Uncategorized

DGHO 2020: Onkologische Phytotherapie: Evidenz oft fraglich

In der komplementärmedizinischen Beratung fragen Krebspatienten und Angehörige besonders häufig nach Nahrungsergänzungsmitteln und Phytotherapeutika, wie eine Umfrage des Kompetenznetzes Komplementärmedizin in der Onkologie (KOKON) ergab. Der Klassiker ist sicherlich die Misteltherapie, deren Evidenz Professor Dr. Matthias Rostock, Lehrstuhlinhaber der Stiftungsprofessur…
Mehr Lesen

Uncategorized

Epigenetischer Proteinkomplex spielt wichtige Rolle bei aggressivem Prostatakrebs

Im Rahmen einer internationalen Zusammenarbeit haben Forschende der Universität Bern bisher nicht bekannte Schwachstellen von therapieresistentem Prostatakrebs identifizieren können. Diese Erkenntnisse könnten die Entwicklung neuer Therapieansätze für Männer vorantreiben, die an der aggressivsten Form von Prostatakrebs leiden. Prostatakrebs ist mit…
Mehr Lesen

Uncategorized