Monatliches Archiv: Februar 2019

Was kommt nach Scheitern der Chemotherapie mit Docetaxel – Cabazitaxel, Enzalutamid, Radium-223 oder Abirateronacetat?

Original Titel: Treatment of Metastatic, Castration-Resistant, Docetaxel-Resistant Prostate Cancer: A Systematic Review of Literature With a Network Meta-Analysis of Randomized Clinical Trials DGP – Häufig wird bei einem kastrationsresistenten, metastasierten Prostatakrebs zunächst eine Chemotherapie mit Docetaxel eingesetzt. Wenn diese scheitert,…
Mehr Lesen

Uncategorized

Neuer Wirkstoffkandidat bei einem kastrationsresistenten, metastasierten Prostatakrebs – Olaparib verzögert das Fortschreiten der Erkrankung

Original Titel: Olaparib combined with abiraterone in patients with metastatic castration-resistant prostate cancer: a randomised, double-blind, placebo-controlled, phase 2 trial DGP – Olaparib wird bei anderen Krebsarten bereits erfolgreich eingesetzt. Die vorliegende Studie zeigte, dass vermutlich auch Patienten mit einem…
Mehr Lesen

Uncategorized

Mehr Diagnosesicherheit beim Prostata-Karzinom

Mehr Diagnosesicherheit beim Prostata-Karzinom Dipl.-Pol. Jörg Maas Pressearbeit Deutsche Gesellschaft für Pathologie e.V. Mit der Multiparametrischen Magnetresonanz-Tomographie und der PSMA-PET-Methode stehen mittlerweile moderne Untersuchungsverfahren zur Diagnose von Prostatakarzinomen zur Verfügung. PSA-Screening kann laut aktuellen Auswertungen Leben retten. Es sind neue…
Mehr Lesen

Uncategorized

26.02.2019: Online-Vortrag am 18. März 2019 zum Thema „Therapiemöglichkeit des kastrationsresistenten Prostatakarzinoms, wenn nach einer Knochenbiopsie die Genetik des Tumors bekannt ist“

In unserem nächsten Online-Vortrag am Montag, 18. März 2019 um 17:30 Uhr referiert Prof. Dr. Thorsten Schlomm, Direktor der Klinik für Urologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, zum Thema „Therapiemöglichkeit des kastrationsresistenten Prostatakarzinoms, wenn nach einer Knochenbiopsie die Genetik des Tumors…
Mehr Lesen

Uncategorized

Sequenz beim mCRPC (metastasierten kastrationsresistenten Prostatakarzinoms): Neue Daten zur Erstlinientherapie

Aktuellen Daten zufolge kann sich die Erstlinientherapie des nicht- oder mild-symptomatischen metastasierten kastrationsresistenten Prostatakarzinoms (mCRPC) mit Abirateronacetat (Zytiga®) + Prednison/Prednisolon positiv auswirken auf das PSA-Ansprechen unter der Folgetherapie. Bei der Planung der Sequenz sollte man daher nach Ansicht von Experten…
Mehr Lesen

Uncategorized