Monatliches Archiv: Februar 2018

Neuartiger Wirkstoff Tasquinimod verlängert Überleben bei kastrationsresistentem Prostatakrebs

Original Titel: A randomized, double-blind, placebo-controlled phase II study of maintenance therapy with tasquinimod in patients with metastatic castration-resistant prostate cancer responsive to or stabilized during first-line docetaxel chemotherapy. Der Wirkstoff Tasquinimod kann, bishergen Studien zufolge, das Überleben von Patienten…
Mehr Lesen

Uncategorized

PSA-Anstieg nach Prostataentfernung – Die Strahlentherapie erzielt gute Ergebnisse mit nur wenigen Nebenwirkungen

Original Titel: Functional and oncological outcomes of salvage external beam radiotherapy following robot-assisted radical prostatectomy in a Canadian cohort Für viele Prostatakrebs-Patienten, bei denen der Krebs auf die Prostata beschränkt ist und keine Metastasen vorliegen, ist eine Operation die Behandlungsmethode…
Mehr Lesen

Uncategorized

Kapselüberschreitung und positive Schnittränder nach der Prostataentfernung – Besser sofort bestrahlen oder erstmal abwarten?

Original Titel: Comparison Between Adjuvant and Early-Salvage Postprostatectomy Radiotherapy for Prostate Cancer With Adverse Pathological Features Die operative Entfernung der Prostata ist oft das erste Mittel der Wahl bei der Behandlung von Prostatakrebs, wenn sich dieser nicht bereits im Körper…
Mehr Lesen

Uncategorized

Niedrig dosiertes Cabazitaxel bei Prostatakrebs führt zu gleichgutem Überleben mit weniger Nebenwirkungen

Original Titel: Cabazitaxel Versus Docetaxel As First-Line Therapy for Patients With Metastatic Castration-Resistant Prostate Cancer: A Randomized Phase III Trial-FIRSTANA Prostatakrebs wird häufig hormonell behandelt, wobei die männlichen Geschlechtshormone, die das Wachstum der Krebszellen bedingen, mittels spezieller Medikamente auf ein…
Mehr Lesen

Uncategorized